Eine Bombe Entschärfen

Informationen

Hinzugefügt: 2018-10-15
Kategorie: Gesundheit

art

Eine Bombe Entschärfen

Kieselerde ist historisch bedingt ein unscharfer Begriff für Mineralien und Sedimente mit hohem Siliciumgehalt Ursprünglich bezeichnete man so Mineralien, die sich wegen ihres Quarzgehalts zur Herstellung von Glas eignen. Weniger satt wird man wohl von den Lesungen, Filmvorführungen und anderen Anlässen. Die Bandbreite reicht von Aktionen im Shop-Ville, etwa von der Helvetas und dem Verein , über Informationen der Berner Fachhochschule zu glutenfreiem Essen bis zum Kurs «Sauerteig für Einsteiger» im Mühlerama. Am Eröffnungsanlass wurde als Beispiel der kleine Parcours «Clever» der Stiftung Biovision Schweiz präsentiert. Er soll auf dem Hechtplatz Jung und Alt zu umweltbewusstem Einkauf animieren: Im kleinen Übungsladen ist zwischen rund hundert Produkten zu wählen. Nach dem Einscannen spuckt am Ende eine Maschine die Ökobilanz des Einkaufskorbs aus, wobei auch Aspekte wie Sozialverträglichkeit und Gesundheit einfliessen. Das Hors-sol-Gemüse lässt man sicher links liegen, und man muss sich beispielsweise zwischen Bio- und anderen Eiern entscheiden oder zwischen Cola und Max-Havelaar-Orangensaft; so wird zumindest implizit letztlich vor allem die Wahl von Labels der Nachhaltigkeit beworben.

Neu ist das Prinzip der Ketogenen Diät nicht - im Gegenteil. Erwähnt wurde sie schon in der Bibel, wurde die Epilepsie doch früher als "göttliches Zeichen" gesehen. Gezielt eingesetzt wurde sie erstmals 1921: Man hatte bei vielen Epilepsiepatienten weniger Anfälle beobachtet, wenn sie hungerten. Für die Ketogene Diät hat man den Zustand des Kohlenhydratmangels beim Hungern mit ausreichender Kalorien- und Proteinzufuhr kombiniert. Das Wissen darüber, dass Anfälle zurückgehen, wenn man den Körper mit Hunger konfrontiert, ist also alt. Mit der Erfindung der ersten Antiepileptika wurde das Wissen wieder in den Hintergrund gedrängt. Immerhin bedeutet die Diät eine schwere Umstellung des Stoffwechsels und ist mit großen Mühen verbunden.

Mitte des 19. Jahrhunderts entdeckte der Oldenburger Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler (1821 bis 1898) die nach ihm benannten Salze. Er war überzeugt, dass fehlende Mineralsalze in unserem Körper für viele Krankheiten verantwortlich sind. Auch Übergewicht entstehe, weil der Mineralhaushalt in den Körperzellen gestört sei.

Wir beschließen uns zerebral zu stimulieren und suchen ein Kaffeehaus auf. Der junge Manager des Cafe Siyohgaron Masjidi, Herr Maxmudov Mir-Said bietet einen Espresso von Julius Meinl an - das uns als Österreichern! Daraufhin zogen wir gemeinsam kreuz und quer durch das Lyabi Hauz Viertel, entdecken ein wunderbares Museum, eine Synagoge, einige kleine Hotels (2-3 Zimmer) und fragen an jeder Ecke, man empfiehlt uns zu immer älteren Bewohnern, die die Familie kennen müssten, aber alle haben die Adresse vergessen.

Mehr als 80 Prozent! Man stelle sich vor, wie viele Cher-Zombies in 40 Jahren herumlaufen werden. Und man kann nur hoffen, dass sie über ihre Liftings ebenso entspannt plaudern wie die amerikanische Sängerin. Diese soll ja auf die Frage, wie alt sie denn nun tatsächlich sei, mal zurückgefragt haben, ob damit die Quersumme der verschiedenen Einzel- oder das Alter der wenigen verbliebenen Originalteile gemeint sei. Cher wird, so man offiziellen Angaben glauben darf, kommendes Jahr 60.

Ein Lösungsansatz, dem unisono zugestimmt wurde: "Health in all Policies". Demnach wird Gesundheit in allen politischen Bereichen gemacht, angefangen von der Agrar-, Arbeitsmarkt - und Bildungspolitik über die Stadt- und Raumplanung bis hin zum Verkehrssektor. Dieser Ansatz ist keineswegs neu, das weiß auch die österreichische Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner, die dieses Konzept bereits während ihrer Zeit als Sektionschefin und Generaldirektorin für die öffentliche Gesundheit propagierte.

„Der Abwasserkanal Emscher ist die Voraussetzung dafür, dass wir den zentralen Fluss des Ruhrgebiets vom Schmutz befreien und revitalisieren können, sagt Uli Paetzel, der Vorstandsvorsitzende der Emschergenossenschaft. Ist alles fertig, erstreckt sich auf der Länge von 350 Kilometern eine neue, alte Flusslandschaft, die Großstädte wie Dortmund, Bochum, Gelsenkirchen, Duisburg und eben Oberhausen miteinander verbindet.

Dr. Bernd Hantke: Wenn sie sportlich aktiv sind und Instabilitäten empfinden dann ist eine Operation sehr empfehlenswert. Das Kreuzband sichert das Knie gerade bei unverhofften, unkontrollierten Bewegungen, bei denen die Anspannung der Muskulatur zu spät kommen würde. Das Risko von Folgeverletzungen (z.B. Meniskusverletzungen)ist dann sehr groß.

'Sly Inc.', so lautet der Name von Sylvester Stallones Modelabel, das er gemeinsam mit dem Modefachmann Michael Henry ins Leben gerufen hat. Stallones Pläne sind umfassend. Zum Start der ersten Kollektion im nächsten Jahr soll es unter anderem Jeans, Unterwäsche, Uhren und Jacken geben, die von Stallones größten Erfolgen inspiriert wurden: Rocky und Rambo. In der Folge planen Stallone und sein Partner die Kollektion zu erweitern und auch Parfum, Brillen, Trainingsklamotten, Sportschuhe sowie Pflegeprodukte für den Mann anzubieten.

Inmitten der Bergwelt von Obertauern liegt das familiär geführte Sporthotel Edelweiss. Direkt an der Piste gelegen, umgegeben von tollen Restaurants bietet dieses Haus mit seiner sportlichen, aber auch kinderfreundlichen Atmosphäre alles was man sich von einem Urlaub in Obertauern erwartet. Auch die Kulinarik kommt im Frühstückhotel auf 1.750m² nicht zu kurz. Mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Produkten ausschließlich aus der Region, kann man gut gestärkt in den Tag starten. Im à la carte Restaurant „Steinbock verwöhnt Sie die Küche mit Gaumenfreuden und Spezialitäten aus Österreich. Genügend Erholung und Entspannung nach einem tollen Skitag wird im modern gestalteten Sauna- und Hallenbadbereich auf 850m² geboten. Nicht nur den Beatles hat es 1965 im Edelweiss gut gefallen, sondern auch Sie werden von dem Frühstückshotel der besonderen Art begeistert sein.

Die sportliche Anstrengung verändert auch die Psyche: Der Kopf wird frei, wir schalten leichter ab, unsere Laune bessert sich. Aber noch können die Forscher nicht genau erklären, warum das so ist, erläutert Prof. Huber: „Das kann auf der hormonellen Ebene passieren, das kann auf der psychischen Ebene passieren. Seiner Ansicht nach fehlen im Alltag die Erfolgserlebnisse: Menschen sehen am Ende des Tages häufig nicht das Produkt ihrer Arbeit. "Wenn Sie aber 10 km gelaufen sind, dann sehen Sie zwar nicht die ganzen 10 km, aber Sie haben ein Gefühl dafür, da hab ich jetzt was geleistet.

Ganz im Gegenteil können hohe Ballaststoffmengen über Jahre hinweg uns sogar krank machen. Die Innsbruckerin Kathrin Lukschandel ist da kein Einzelfall. Seit Jahren achtet sie auf gesunde Ernährung und isst - laut Empfehlung - sehr ballaststoffreich. Am liebsten mag sie morgens ihr Müsli mit viel frischem Obst und einem Schuss Joghurt. Allerdings hat die gesunde Kost bei ihr eher unerwartete Folgen: "Wenn ich in der Früh schon mit Vollkronbrot und ganz normalem Müslifrühstück beginn, dann ist das meistens so, dass ich's nach ein bis zwei Stunden im Magen schon spür. Es geht dann in den Bauch runter und kann Krämpfe auslösen. Das kann zwei Stunden oder auch drei Tage dauern", beschreibt die 26-jährige ihr Problem, das ihr seit knapp drei Jahren zu schaffen macht.

GET CLOSE (Kletterer Alexander Megos): Er ist erst 21 und zählt schon zu den besten Kletterern der Welt: Alexander Megos aus Erlangen. Am liebsten klettert Alexander Routen ohne sie vorher zu kennen, also onsight - die anspruchsvollste und schwierigste Form des Kletterns. Und damit hat er bereits einen Weltrekord aufgestellt: Als Erster ist er eine Route vom Schwierigkeitsgrad 9a onsight geklettert. PULS Playground hat sich mit Alexander Megos getroffen und stellt das fränkische Ausnahmetalent vor.

In weiteren Päckchen und Briefen finden die Zöllner an diesem Tag blaue und braune Pillen, Glaspfeifen, Anabolika, Vitaminkapseln und Haschisch ("Hauspost aus Holland"). Die Schmuggelware wird sofort an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet. Was nicht zweifelsfrei identifiziert werden kann, schicken die Beamten zur Laboranalyse an ihre Kollegen von der "Zolltechnischen Prüfungs- und Lehranstalt" in der Frankfurter Innenstadt.

Für Tierliebhaber:Luchse, Frösche oder Vögel: Einige niedersächsische Tourismusverbände haben Tierwanderungen im Programm. Zusammen mit Experten wie Biologen oder Ornithologen werden die Wanderschuhe geschnürt und die Tierwelt entdeckt. Etwa in Bad Harzburg: Von dort kann zu einer Wildtierbeobachtungsstation gewandert werden. Das Interesse daran ist groß. "An manchen Tagen stehen bis zu 350 Menschen im Wald", sagt Friedhart Knolle, Sprecher des Nationalparks Harz. Von einem Hochsitz aus kann Rotwild beobachtet werden. In der Lüneburger Heide werden Touren zu Laubfroschkonzerten, Heidschnucken und Ameisenbauten angeboten.